Bitcoin DE

Bitcoin Prognose: Kurs gewinnt an Fahrt – sind weitere Aufwärtsbewegungen möglich?

Refer Friends. Earn Crypto Together.

Der Bitcoin-Kurs hat oberhalb des Widerstands von 16.500 Dollar an Aufwärtsdynamik gewonnen. Aktuell tradet BTC bei 16.898 Dollar und könnte weiter steigen, wenn er über dem Widerstand bei 17.000 Dollar schließt.

  • Der Bitcoin-Kurs hat einen ordentlichen Anstieg oberhalb der Widerstandsmarken von 16.500 Dollar und 16.650 Dollar begonnen.
  • Der Kurs tradet über 16.500 Dollar und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.
  • Auf dem Stunden-Chart des Paares BTC/USD (Daten-Feed von Kraken) wurde eine wichtige Abwärtstrendlinie mit einem Widerstand bei 16.450 Dollar durchbrochen.
  • Bitcoin könnte weiter steigen, wenn er über dem Widerstand von 17.000 Dollar schließt.

Bitcoin: Preis gewinnt an bullishem Momentum

Der Bitcoin-Preis hat einen Boden oberhalb der Unterstützungszone bei 16.200 Dollar gebildet. BTC ist es gelungen, kontinuierlich zu steigen und die Widerstandszone von 16.500 Dollar und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt zu überwinden.

Während des Anstiegs wurde auf dem Stunden-Chart des BTC/USD-Paares eine wichtige Abwärtstrendlinie mit einem Widerstand bei 16.450 Dollar durchbrochen. Das Paar überschritt sogar das 76,4% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei 16.589 Dollar bis zum Tief bei 16.000 Dollar.

Bitcoin tradet jetzt über 16.500 Dollar und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Er testet das 1.618 Fib-Erweiterungslevel der Abwärtsbewegung vom 16.589-Dollar-Swing-Hoch zum Tief bei 16.000 Dollar.

Die Blockchain-Forscher von Santiment kommentieren:

„Die soziale Dominanz von Bitcoin bleibt gering, da die Trader scheinbar kein Interesse an Kryptos Nummer 1 haben, während Altcoins in den letzten Wochen mehr Bewegung hatten.“

🧐 #Bitcoin’s social dominance remains low, as traders are seemingly disinterested in #crypto’s #1 while #altcoins have had more movement these past couple weeks. One of the primary ingredients for ALL prices to surge is a high $BTC social dominance. https://t.co/fk3qv5W4ss pic.twitter.com/iKMR0FBg41

— Santiment (@santimentfeed) November 29, 2022

Auf der Oberseite befindet sich nun ein unmittelbarer Widerstand bei 16.950 Dollar. Der erste größere Widerstand befindet sich in der Nähe der 17.000-Dollar-Zone, oberhalb derer der Preis vielleicht noch weiter ansteigen könnte.

Im genannten Fall könnte der Kurs den Widerstand bei 17.500 Dollar testen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 18.000 Dollar. Darüber könnte der Preis an Fahrt gewinnen und sich in Richtung der 18.800-Dollar-Zone bewegen.

Gibt Bitcoin die Gewinne wieder ab?

Weiterhin droht Bitcoin eine empfindliche Korrektur – auch kurzfristig. So muss BTC über den Widerstand von 17.000 Dollar klettern, um eine eine Abwärtskorrektur zu vermeiden. Eine unmittelbare Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt dann bei 16.800 Dollar.

Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe der 16.500-Dollar-Zone oder des 100-Stunden-SMA – darunter wird der Preis weiter fallen. Bitcoin sinkt dann aller Voraussicht nach in Richtung der Unterstützungszone bei 16.200 Dollar. Weitere Verluste könnten in naher Zukunft einen Test der wichtigen Unterstützungszone bei 16.000 Dollar erforderlich machen.

Technische Indikatoren

  • MACD auf dem Stunden-Chart: Der MACD gewinnt jetzt im bullishen Bereich an Fahrt.
  • RSI (Relative Strength Index) auf dem Stunden-Chart: Der RSI für BTC/USD liegt jetzt über der 50-Marke.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus: 16.800 Dollar, gefolgt von 16.500 Dollar.
  • Wichtige Widerstandsniveaus: 16.950 Dollar, 17.000 Dollar und 17.500 Dollar.

   
Quelle

Показать больше

Добавить комментарий

Кнопка «Наверх»