Sеcurity DE

Krypto-Betrügereien bei der Weltmeisterschaft sind auf dem Vormarsch — achten Sie auf diese

Refer Friends. Earn Crypto Together.

Das weltweit tätige Cybersicherheitsunternehmen Kaspersky hat eine Liste mit den fünf größten Betrugsversuchen im Zusammenhang mit der laufenden FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Katar 2022 veröffentlicht.

Die Weltmeisterschaft zieht die Aufmerksamkeit von Millionen von Fußballfans aus der ganzen Welt auf sich. Betrüger nutzen diese kritische Zeit aus, um mit verschiedenen Techniken das Interesse der Fußballfans zu gewinnen.

In einem kürzlich erschienenen Blog-Beitrag hat Kaspersky die fünf größten Betrugsmaschen vorgestellt, die sich die Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zunutze machen, nachdem die Kaspersky-Experten WM-bezogene Phishing-Websites aus der ganzen Welt analysiert haben, die darauf abzielen, die Identifikations- und Bankdaten der Nutzer zu stehlen.

Da die Tickets für die Spiele der diesjährigen Veranstaltung nur digital erhältlich sind, haben Betrüger zunehmend betrügerische Websites erstellt, um gefälschte Tickets anzubieten.

«Die Experten von Kaspersky haben zahlreiche Phishing-Seiten entdeckt, die vorgeben, Tickets für FIFA-Spiele zu verkaufen. Es ist überflüssig zu erwähnen, dass die Nutzer dieser Seiten persönliche Daten, Bankdaten und Geld verlieren», so der Bericht.

Die zweithäufigste Form des Betrugs sind gefälschte Geschenke. Kaspersky berichtet, dass seine Forscher Phishing-Seiten gefunden haben, auf denen die Chance besteht, zwei Eintrittskarten für die Fußballweltmeisterschaft zu gewinnen. «Oft wird jeder Nutzer zum «glücklichen» Gewinner und muss nur eine Versandgebühr bezahlen.

Die dritte Form des Betrugs ist der Diebstahl von Benutzerdaten über gefälschte FIFA-bezogene Merchandise-Shops. Betrüger können Nutzer dazu bringen, ihre Daten weiterzugeben oder Geld zu überweisen, indem sie Mannschafts-T-Shirts, Handyhüllen mit bekannten Spielern und signierte Fußbälle anbieten.

Die vierte Kategorie von Betrügereien im Zusammenhang mit der Fußballweltmeisterschaft ist der Krypto- und NFT-Betrug. «Ein besonderes Merkmal der Bedrohungslandschaft am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft 2022 ist die aktive Verbreitung verschiedener Krypto-Betrügereien, die meist die Popularität von NFTs ausnutzen. so Kaspersky.

Bei diesen Betrügereien werden die Benutzer aufgefordert, eine Wette auf ein Spiel abzuschließen und Kryptowährung oder NFTs zu gewinnen. Sie fordern die Benutzer auf, die Anmeldedaten für die Krypto-Brieftasche einzugeben, damit der Gewinn direkt überwiesen wird. Sobald die Betrüger jedoch die Zugangsdaten für die Brieftasche erhalten haben, werden die Brieftaschen der Nutzer und alle Ersparnisse geplündert.

«Eine weitere Masche ist der Krypto-Investitionsbetrug. Betrüger kreieren aktiv echte Münzen und überzeugen einen Nutzer, in diese zu investieren, während sie dem Opfer einen potenziellen Währungszuwachs versprechen. In Wirklichkeit sind diese fast nie ein Erfolg und die Nutzer haben Geld für etwas ausgegeben, das sich nie entwickeln wird», heißt es in dem Beitrag.

Schließlich müssen sich die Nutzer auch vor gefälschten Flügen und Unterkünften in Acht nehmen. Kaspersky-Experten warnten, dass Phishing-Seiten, die Fluggesellschaften imitieren und Tickets nach Doha anbieten, versuchen könnten, die Nutzer zur Eingabe ihrer Kreditinformationen zu verleiten.

Dennoch ist es ratsam, einen Link zu überprüfen, bevor man darauf klickt, und neue, unzuverlässige Unternehmen zu meiden.

   
Quelle

Показать больше

Добавить комментарий

Кнопка «Наверх»