Analytiсs DE

Polkadot Kurs-Prognose: Starke Performance der Acala-Parachain zieht den DOT-Preis nach oben

Refer Friends. Earn Crypto Together.

Der Preis von Polkadot (DOT) verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Anstieg um rund 3 %. Diese Entwicklung spiegel die allgemeine Situation auf dem Kryptomarkt wieder, aber die Anleger sind vor allem über den Preisanstieg bei der Parachain Acala (ACA) sehr optimistisch.

DOT wird zur Stunde bei 5,44 US-Dollar gehandelt, damit machte die Kryptowährung die Verluste dieser Woche wieder wett. Sie hat derzeit eine Marktkapitalisierung von über 6 Milliarden US-Dollar.

Kann Polkadot durch den Preisanstieg von Acala profitieren?

Polkadot ist eine führende Layer-1-Blockchain, die es Entwicklern ermöglicht, eigene Parachains zu erstellen. Es handelt sich dabei um ein untergeordnetes Netzwerk, in dem weitere Anwendungen aufgebaut werden können.

Diese Parachains sind durch das Relay-Netzwerk verbunden, was praktisch das Nervenzentrum des Polkadot-Ökosystems ist. Die meisten dieser Chains werden zu Beginn auf Kusama gestartet, einem Testnetzwerk innerhalb des Polkadot-Ökosystems.

Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe an Parachains, darunter Acala Network, Litentry, Enjin, Kusama und Moonbeam. Der Erfolg von Polkadot wird oft an der Leistung dieser Parachains gemessen.

Der DOT-Preis erholte sich leicht, nachdem ACA — der native Token von Acala — um mehr als 50% anstieg. Acala ist eine der größten Polkadot-Parachains und ein wichtiger Akteur im Bereich der dezentralisierten Finanzen (DeFi). Diese Plattform ist vor allem durch den Stablecoin aUSD bekannt, der sowohl auf Polkadot als auch auf den Parachains gehandelt werden kann.

aUSD machte vor ein paar Monaten negative Schlagzeilen, als der Stablecoin sich vom US-Dollar entkoppelte. Damals stürzte der Preis von aUSD auf 0,009 US-Dollar ab. Seitdem sind alle Versuche, die Parität an den Dollar-Preis wiederzuerlangen, gescheitert. CoinMarketCap und CoinGecko geben keine Marktkapitalisierung für diesen Stablecoin bekannt.

Es ist unklar, warum der Acala-Preis am Mittwoch sprunghaft angestiegen ist. Ein möglicher Grund war die Ankündigung der Entwickler, dass Nutzer ihre Ledger-Wallets mit dem Ökosystem verbinden können. Auf diese Weise soll man in der Lage sein, alle Token-Salden einzusehen und problemlos Transaktionen im Netzwerk durchzuführen.

Die größte Herausforderung für Polkadot ist jedoch, dass Parachains wie Moonriver, Karura und MoonBeam derzeit mit vielen Problemen konfrontiert sind. Die von DeFi Llama zusammengestellten Daten zeigen, dass diese Plattformen massive Geldabflüsse verzeichnen.

Polkadot Kurs-Prognose

Der Preis-Chart zeigt, dass sich der DOT-Preis in letzter Zeit in einem starken Abwärtstrend befand. Alleine in diesem Monat ist der Coin um mehr als 28 % abgestürzt. Dabei fiel er unter die wichtige Unterstützung bei 5,6 US-Dollar, dem niedrigsten Stand seit dem 13. Oktober. Der aktuelle Kurs liegt auch unterhalb der Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage.

Der Relative Strength Index (RSI) von Polkadot hat bei 56,54 einen Widerstand gefunden. Daher wird der Coin wahrscheinlich weiter fallen, da die Verkäufer die wichtige Unterstützung bei 5 US-Dollar anpeilen. Ein Anstieg über den Widerstand bei 5,5 US-Dollar würde die bärische Sichtweise widerlegen.

   
Quelle

Показать больше

Добавить комментарий

Кнопка «Наверх»
%d такие блоггеры, как: