Analytiсs DE

XRP Kurs-Prognose: Fällt bald das Urteil im Rechtsstreit zwischen US-Börsenaufsicht und Ripple Labs?

Refer Friends. Earn Crypto Together.

Der Preis von Ripple (XRP) hat sich in der zweiten Novemberhälfte etwas erholt, obwohl es nach wie vor Sorgen um die Zukunft der Krypto-Branche gibt. Der nächste Katalysator für diese Kryptowährung könnte die Entscheidung im Fall SEC vs. Ripple in den Vereinigten Staaten sein.

XRP wird derzeit bei rund 0,40 US-Dollar gehandelt, in den letzten Tagen hatte sich der Preis nur unwesentlich geändert. Von dem tiefsten Punkt im November ist er um etwa 20 % gestiegen.

Rechtsstreit zwischen US-Börsenaufsicht und Ripple geht ins dritte Jahr

Der XRP-Preis befand sich in den letzten Wochen in einem Aufwärtstrend, als der Fokus auf dem Gerichtsverfahren zwischen der US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) und Ripple Labs lag.

Der Dezember wird ein wichtiger Monat für diesen Fall sein. Zum einen wird er den Beginn des dritten Jahres des Gerichtsverfahrens markieren. Es ist außerdem wahrscheinlich, dass in diesem Monat mehrere Ereignisse stattfinden werden.

Einige Analysten glauben, dass die SEC versuchen könnte, den Fall mit Ripple Labs und seinen Führungskräften beizulegen. Sie verweisen auf die Tatsache, dass die SEC wahrscheinlich Dokumente von Hinman, einem ehemaligen Direktor der Einrichtung, schützen möchte.

Diese Analysten gehen davon aus, dass dieser Vergleich am 2. oder 5. Dezember zustande kommen könnte. An einem dieser beiden Tage sollen sich die Vertreter von Ripple Labs und der SEC treffen, um die Bedingungen für einen möglichen Deal zu besprechen.

Der Ausgang des Verfahrens wird wichtige Auswirkungen auf Ripple und andere Kryptowährungen haben. Ich vermute, dass die meisten Ergebnisse sowohl für das Unternehmen als auch für den XRP-Kurs positiv sein werden.

Wenn Ripple tatsächlich Straftaten begangen hat, wird es im schlimmsten Fall wahrscheinlich eine Geldstrafe geben. Außerdem könnte es dazu führen, dass die SEC wegen der anderen Akteure in der Krypto-Industrie zur Rechenschaft gezogen wird. Da es Tausende von ähnlichen Kryptowährungen gibt, wird die Aufsichtsbehörde erklären müssen, warum sie gegen sie nicht vorgegangen ist.

Der andere wichtige Katalysator für den XRP-Kurs wird mit makroökonomischen Ereignissen zusammenhängen. Insbesondere die letzte Sitzung der US-Notenbank in diesem Jahr wird eine Rolle für den Kurs dieser und anderen Kryptowährungen spielen. Ein Anzeichen dafür, dass die Fed im Jahr 2023 ihre Geldpolitik lockern wird, kann zu einem bullishen Faktor für digitale Assets werden.

XRP Kurs-Prognose

Auf dem Preis-Chart kann man sehen, dass sich der XRP-Preis in den letzten Wochen in einem Aufwärtstrend befand. Dabei hat der Kurs eine aufsteigende Dreiecksformation gebildet, die in Orange dargestellt ist. In der Preisaktionsanalyse ist dieses Muster normalerweise ein bullisches Zeichen. Der XRP-Kurs hat sich außerdem zwischen dem Fibonacci-Retracement-Niveau von 38,2 % und 50 % bewegt.

Daher sind die Aussichten für Ripple im Dezember bullisch, wobei der nächste wichtige Widerstand bei 0,50 US-Dollar liegt. Das ist etwa 25 % mehr als der aktuelle Preis.

   
Quelle

Показать больше

Добавить комментарий

Кнопка «Наверх»